Eine vielschichtige Sorte voller Exotik

Als die Diesel-Linie auf der internationalen Cannabis-Bildfläche erschien, brach eine neue Ära an: Bis heute ist die Diesel-Genetik in den USA eine echte Legende und eine der begehrtesten Sorten überhaupt. Warum? Allem voran deshalb, weil sie mit innovativen und atypischen Qualitäten wie ihrem charakteristischen Geruch nach Diesel-Treibstoff aufwartet, die sie von allen… Weiterlesen >
  • Indica: 40%

    Sativa: 60%

  • THC: 12-16%

    CBD: niedrig

  • Outdoor:

    • 950 g/Pflanze

    • 3 m

    • Mitte Oktober

  • Indoor:

    • 475 g/m2

    • 60–70 Tage

  • Mexican Sativa
  • x
  • Afghani
Alle Charakteristika anzeigen >

Perfekt für: Cannabis-Experten auf der Suche nach Marihuanasamen mit erhabenen organoleptischen Qualitäten.

Als die Diesel-Linie auf der internationalen Cannabis-Bildfläche erschien, brach eine neue Ära an: Bis heute ist die Diesel-Genetik in den USA eine echte Legende und eine der begehrtesten Sorten überhaupt. Warum? Allem voran deshalb, weil sie mit innovativen und atypischen Qualitäten wie ihrem charakteristischen Geruch nach Diesel-Treibstoff aufwartet, die sie von allen anderen Stämmen unterscheiden.

Angesichts dieser Vorgeschichte erschien es uns umso unumgänglicher, diese besondere Genetik ins Sortiment von Dinafem Seeds aufzunehmen. Unsere Breeder kreuzten also eine Mexican Sativa mit einer Afghani, und nach langem Zuchtprozess konnten wir schließlich feminisierte Hanfsamen mit Sativa-Dominanz (60 %) auf den Markt bringen, die alle rastlosen, stets nach neuen Erfahrungen hungernden Grower hellauf begeistern werden: Außergewöhnlicher Duft und Geschmack und eine stimulierende, aber herrlich kontrollierte Sativa-Wirkung – diese Kombi sorgt für Furore!

Morphologie

Diesel ist eine mittelgroße bis große Marihuana-Pflanze mit einer offenen, verzweigten Struktur, die stark an eine Kiefer erinnert, länglichen, gezackten Blättern in einem schönen Hellgrün sowie großen, länglichen, dichten und harzigen Buds. Eine Kultur aus Diesel-Pflanzen fällt meist richtig schön homogen aus – eine gute Nachricht, denn das erleichtert das Growen enorm!

Ertrag

Diesel ist schön produktiv und wird euren Ansprüchen ganz sicher gerecht. Im Indoor Grow schafft sie Erträge von bis zu 475 g/m2, im Outdoor Grow bis zu 950 g/Pflanze. Bis ihr selber zur Ernte schreitet, werdet ihr nicht glauben können, welcher einmalige Duft von ihren Buds ausgeht – ihr werdet denken, ihr wärt gerade in einer Tankstelle! Also los, überzeugt euch selbst, diese einmalige Erfahrung sollte sich niemand durch die Lappen gehen lassen!

Aroma und Geschmack

Mit seinem Cocktail von intensiven, ganz unterschiedlichen Aroma- und Geschmacksnoten schafft es Diesel, all eure Sinne auf Hochtouren zu bringen. Zunächst verströmt sie einen süßen, intensiven und vielschichtigen Duft nach Dieselöl, dann füllt sich euer Mund mit Mandarinen-, Zitronen-, Limetten- und exotischen Fruchtnoten mit Diesel-Nachgeschmack, die sich noch lange halten. Kurzum: Diese außergewöhnliche Geruchs- und Geschmacksbombe muss man einfach probieren!

Diesel besitzt einen THC-Gehalt von 12–16 % bei wenig CBD und eine leichte, gut verträgliche, eher zerebrale als körperliche und lang anhaltende Sativa-Wirkung, die ihr unbekümmert in vollen Zügen genießen könnt, da sie lange nicht an den niederschmetternden „Hammer“ heranreicht, den Sativa-Sorten sonst häufig mit sich bringen. Zunächst sorgt sie für einen zerebralen, klaren, euphorisierenden Effekt, anschließend wird sich ein wohliges Entspannungsgefühl in eurem Körper ausbreiten. Wenn ihr sie probiert, werdet ihr eine ganz neue Cannabis-Erfahrung entdecken, die ihr nicht mehr missen wollen werdet!

Anbau

Diesel wächst kräftig und weiß sich gegen Feuchtigkeit und Krankheiten zu behaupten. Das allein ist schon ein Erfolgsgarant, zugute kommen wird euch jedoch auch ihre kurze Blütephase: Ernten könnt ihr drinnen nach ungefähr 60–70 Tagen, und draußen Mitte Oktober. Dabei kann sie sich zwar fast jedem Klima anpassen, entfaltet jedoch nur in warmen und trockenen Gebieten ihr volles Potenzial. Eine heißer Tipp, um im Indoor Grow möglichst viel aus ihr herauszuholen, sind die SOG- und die SCROG-Methode. Außerdem werdet ihr um Geruchsfilter nicht herumkommen, die sind angesichts ihrer Charakteristika vor allem während der Blütephase schlicht unumgänglich.

Charakteristika der Hanfsamen
Diesel

Geschlechtfeminisiert
Genotyp40% Indica / 60% Sativa
KreuzungMexican Sativa x Afghani
Blüte indoor60–70 Tage
Ertrag indoor475 g/m2
Ernte outdoorMitte Oktober
Ertrag outdoor950 g/Pflanze
Wuchshöhe outdoor3 m
THC12-16%
CBDniedrig

Was denken unsere Kunden?

14 Bewertungen
4,86 von 5 (Grundlage: 14 User-Bewertungen)

Kundenbewertungen zu Diesel in anderen Sprachen lesen: